Was glänzt ist für den Augenblick geboren;
Das Echte bleibt der Nachwelt unverloren.
Von Goethe, aus "Faust I - Der Tragödie Erster Teil"